Archive for Juni, 2011

Das Schuh-Zitat des Monats Juni

»Ich werde immer trübsinnig, wenn ich eine schöne Frau sehe, die Plateaus trägt.«

- Manolo Blahnik (Schuhdesigner)

Songs About Shoes IX

Es war Mitte 2005 als aus der Masse an guten bis sehr guten englischen Bands ein Komet hervorbrach. Er hörte auf den komischen Namen Arctic Monkeys und wurde binnen kürzester Zeit zum heißesten Ding auf der Insel und bald auch weit darüber hinaus. Was war geschehen? Nun, die vier Jungs aus Sheffield, gegründe 2002, machten sich früh das Internet zu Nutzen, bevor die mächtigen Plattenfirmen überhaupt eine Ahnung davon hatten, was das denn überhaupt sei.

Über ihre eigene Homepage vertrieben sie erste Demosongs. Eines kam zum anderen und urplötzlich füllten die vier Sheffielder Jungs auf einmal bereits große Säle bevor sie überhaupt eine ganze Platte, geschweige denn einen Plattenvertrag, besaßen. So etwas hatte es noch nicht gegeben. Dies erkannte auch die britische Musikbibel NME und hievte die Jungspunte (damals alle zwischen 19 und 20 Jahre alt) kurzerhand aufs Cover. Mit ihren lässig dahingerotzten Gitarrenriffs und dem krachend brachialen Sound des Post-Punks trafen die Indie-Rocker den Nerv einer …

Vorgestellt: Zehenschuhe von Vibram

Vibram Five Fingers

Zuerst die Fakten: Der menschliche Fuß besteht aus 26 Knochen, 31 Gelenken, 107 Bändern und Sehnen, ungefähr 20 bis 30 Muskeln sowie Nerven, Blut- und Lymphgefäßen, Fett und Bindegewebszellen. Die Natur hat hier ganze Arbeit geleistet und mit dem Fuß ein anatomisch und funktionelles Meisterwerk abgeliefert. Dessen Gesundheit nehmen wir wohlwollend zur Kenntnis und kümmern uns meist nicht weiter um unsere Füße und das, obwohl sie die Lasten des Alltags zu tragen haben. Erst wenn sich Schmerzen beim Gehen bemerkbar machen reagieren wir – oder eben auch nicht, denn der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier. Unangenehme Spätfolgen nicht ausgeschossen.

Die Gründe für Schäden am Fuß sind reichhaltig. Mal sind es zu enge Schuhe, mal zu weite Schuhe oder einfach nur anatomisch recht ungünstig geformte Schuhe, die uns das Leben schwer machen. Denn all die Bestandteile des Fußes arbeiten nur so gut zusammen, wenn sie regelmäßig schonend beansprucht und vor allem trainiert werden. Viele modische und zweckgemäße Schuhe, in denen wir den Alltag verbringen, tuen dies nicht. Das komplexe Gebilde des Fußes wird nicht mehr trainiert …

Schuhe im Netz: Linktipps für den Monat Juni

Kein Zweifel, es ist Sommer. Während die Blätter sprießen und sich die Menschen an dem herrlichen Wetter erfreuen, passiert auf SHOEPASSION.com aktuell eine Menge. Passend zu den warmen Temperaturen können ab sofort Loafer und Mokassins bei uns vorbestellt werden. Mit diesen bequemen Schlupfschuhen gleitet es sich förmlich durch die heiße Jahreszeit. Diese und viele weitere neue Modelle können Sie in unserer Kollektion einsehen.

In den Linktipps des Monats befassen wir uns dieses Mal u.a. mit stylischen Schuhaufbewahrungsmöglichkeiten, gehen dem Mythos der baumelnden Schuhe nach und laden zu einem Museumsbesuch nach Köln ein.

Vorgestellt: Die-Welt-der-Schuhe.de

welt-der-schuhe.de

Das umfangreiche Wissen über rahmengenähte Herrenschuhe gibt es in unserem Schuhwissen. Weniger monothematisch ausgerichtet ist das umfangreiche Schuh-Portal die-welt-der-schuhe.de. Seit 2008 infomiert die Seite über alles rund um das Thema Schuhe und deren Kauf im Internet. Schwerpunkt der Berichterstattung sind Damenschuhe und ihre Trends, doch auch für den männlichen Schuhliebhaber hat welt-der-schuhe.de einiges zu bieten.

So ist zum Beispiel in dem Artikel Herrenschuhe im Trend zu lesen, dass “Budapester, Loafer, Monks und Loafer in sommerlichen Farben und mit leicht verrundeten Leistenformen von sich reden” machen im Sommer 2011. Wer es eher sportlich mag, der greift zu Bootsschuhen, die zu kurzen …