Archive for the ‘Schuhpflege’ Category

Stilvoll durch den Winter

schnee_titel

Wenn es draußen stürmt und schneit, entpuppt sich der tägliche Gang ins Büro für viele Herren als halsbrecherische Rutschpartie. Doch in dem Bemühen, dem klassischen Dresscode auch im Winter gerecht zu werden, nehmen viele durchnässte Schuhe und gefährliche Stürze in Kauf. Wir verraten, wie Sie die nasskalte Jahreszeit gleichermaßen stilvoll und komfortabel meistern.

Passive Schuhpflege

schuhloeffel

Schon Eduard Geyer ließ seine Spieler niemals mit schmutzigem Schuhwerk auf den Platz. Schließlich wusste Trainerlegende »Ede« um die Bedeutung von gut sitzenden und gepflegten Schuhen. Doch beginnt die Schuhpflege nicht erst mit dem eigentlichen Putzen. Auch die passive Pflege entscheidet über ein langes und zufriedenes Schuhleben. Wir zeigen, wie Sie Ihrem Schuhwerk auch abseits des Putzens etwas Gutes tun.

Galoschen: Blitzblanke Schuhe auch im Winter

galoschen (1)

Wer selbst bei schlechten Witterungsverhältnissen nicht auf seine Business-Schuhe verzichten mag und sie trotzdem nicht dem Straßenschmutz, Nässe oder sogar Streusalz aussetzen will, muss nicht zwangsweise ein Paar Wechselschuhe bei sich tragen. Wir stellen eine komfortable und zugleich modische Lösung vor: die Galosche.

Pflegekunst IV: Lederschuhe waschen

schuhwaschen

Seit jeher erhitzt ein Thema die Gemüter. Soll und darf man Lederschuhe waschen? Oder begeht der geneigte Schuhbesitzer in der Annahme, er tue seinem Schuhwerk mit solch’ ominösem Waschgang etwas Gutes, unbewusst ein Corpus Delicti? Wir erklären, was es mit der Lederwäsche wirklich auf sich hat.

Das kleine Schuhbürsten-ABC

schuhbuersten

Eine erfolgreiche Schuhpflege beginnt mit der Reinigung des Oberleders und endet mit der finalen Politur. Bei (fast) jedem dieser Zwischenschritte leistet eine Schuhbürste gute Dienste. Doch zwischen Ross- und Ziegenhaar, Stiel- und Tiegelbürste fällt die Entscheidung nicht immer leicht. Wir zeigen, welche Bürsten ein langes und zufriedenes Schuhleben unterstützen.

Pflegekunst III: Exotenleder

exoten

Glattlederschuhe sollten alle 14 Tragetage mit einer farblich passenden Pomade und einem schützenden Wachs gepflegt werden. Anders liegt der Fall bei exotischen Lederarten. Wir zeigen, worauf es bei Reptil-, Straußen- und Fischleder tatsächlich ankommt.

So lagern Sie jetzt Ihre Winterschuhe ein

schuhe_einlagern_2015

Mit dem Frühlingsanfang ist auch die offizielle Rückkehr der Ledersohle gekommen. Endlich kann Mann wieder mit seinen eleganten Halbschuhen flanieren, ohne sich um ihr Wohl zu sorgen. Doch was passiert jetzt mit den treuen Winterschuhen? Natürlich verstecken wir sie tief in unseren Schuhschränken. Vorher müssen wir uns noch einmal intensiv um sie kümmern, denn der nächste Winter kommt bestimmt und dann wollen wir uns wieder auf sie zählen können. Wie das am besten geht, erklären wir Ihnen hier.

Pflegekunst II: Wasserglanzpolitur

captoe

Schuhliebhaber wissen um die gängigen Regeln der Schuhpflege. Doch auch ihnen geht eine Wasserglanzpolitur nicht immer leicht von der Hand. Mit dem Wissen um ein paar Pflegekniffe erzielen Sie fortan bei der Schuhpflege ein neues Niveau.

Pflegekunst I: Lackleder

lappen+unwichtiger_kram

Ein schwarzer Oxford aus Lackleder ist der perfekte Schuh für den gehobenen Anlass. Oftmals wird dem eleganten Schuhklassiker jedoch eine allzu aufwendige Pflege unterstellt – und das vollkommen zu unrecht. Wir zeigen, worauf es bei der Lackleder-Pflege tatsächlich ankommt.

Schuhspanner – Mythen vs. Fakten

schuhspanner

Sie machen Gehfalten das Leben schwer. Schuhspanner sind ein wichtiger Bestandteil der Schuhpflege, doch nicht jeder Schuhstrecker ist für Volllederschuhe gleichermaßen geeignet. Wir räumen mit weit verbreiteten Mythen auf und zeigen, was einen guten Schuhspanner tatsächlich auszeichnet.