Archive for the ‘Songs About Shoes’ Category

Songs about Shoes XIV

Schon Elvis Presley widmete seinen blauen Veloursleder-Schuhen einen eigenen Song. Ob es sich bei dem von Katie Melua besungenen Schuhwerk ebenso um ein Modell aus Velours oder aber um ein Paar aus Glattleder handelt, bleibt unbestimmt. In unsere Hall of Fame gehört »Blue Shoes« jedoch allemal.

Songs about Shoes XIII

Pünktlich zum Osterfest sind wir zurück mit einem neuen musikalischen Beitrag aus unserer Lieblingsreihe Songs about Shoes. Tanzende Schuhe sind uns bereits in einem früheren Schuh-Song begegnet. Doch statt der britischen Arctic Monkeys lassen wir dieses Mal Gavin DeGraw mit seinen Dancing Shoes zu Wort kommen.

Songs about Shoes XII

Einige Zeit ist vergangen, seit wir uns dem Thema Schuhe von einem musikalischen Blickwinkel aus genähert haben. Da fügt sich Robbie Williams’ zweites Swing-Album fabelhaft in eine unserer erklärten Lieblingsreihen Songs about Shoes. Denn die erste Single-Auskopplung aus Williams jüngstem Streich ist nicht nur eine Hommage an den guten alten Swing, sondern bedient sich zugleich der Schuh-Motivik. Wir präsentieren Robbie Williams Shine my shoes.

Songs about Shoes XI

Eine Weile war es ruhig, um unsere Reihe “Songs about Shoes”. Höchste Zeit, um ein weiteres Musikstück mit dem Thema „Schuhe“ zu präsentieren. Zuerst auf der B-Seite von “The Ballad of John and Yoko” (1969) veröffentlicht und später auch auf den Alben “Hey Jude” (1970), “1967-1970″ und “Past Masters – Volume Two” (1988), findet sich ein Song von George Harrisons mit dem Titel “Old Brown Shoe”. Der Song thematisiert jene bekannte Gegensätzlichkeit, die schon frühere Beatles Songs inspirierte wie beispielsweise Paul McCarthys “Hello Goodbye”. Wir räumen den Beatles-Song einen Platz in unserer Reihe “Songs about Shoes” ein.

Songs About Shoes X


Weihnachtssongs sind meist eine süß-klebrige Angelegenheit. Dem einen schmecken Songs wie »Last Christmas« von Wham! – DER akustischen Manifestierung des Kitsches – manch anderer betritt die urbanen Einkaufstempel zur Weihnachtszeit nur noch mit tiefsitzenden Ohrstöpseln, um dem Gedudel zu entgehen. Kurzer Tipp an dieser Stelle: Wenn schon Kitsch, dann aber mit ein bisschen Stil. Daher lautet unsere musikalische Empfehlung zu Weihnachten folgerichtig auch »Christmas with the Rat Pack«. Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Jr. und ihre Freunde interpretieren amerikanische Weihnachtsklassiker und erinnern an die gute alte Zeit.

Zum Thema Schuhe und Weihnachten findet sich indes nicht wirklich viel. Eigentlich stieß ich während meiner Recherchen nur auf einen einzigen und der wurde zudem noch von einer christlichen Kapelle aufgenommen. Meine Befürchtungen waren riesig und wurden noch weit übertroffen. Seien Sie jetzt tapfer, denn der zehnte Beitrag der Reihe »Songs About Shoes« ist der Charles Dickens unter den Schuhsongs.

Songs About Shoes IX

Es war Mitte 2005 als aus der Masse an guten bis sehr guten englischen Bands ein Komet hervorbrach. Er hörte auf den komischen Namen Arctic Monkeys und wurde binnen kürzester Zeit zum heißesten Ding auf der Insel und bald auch weit darüber hinaus. Was war geschehen? Nun, die vier Jungs aus Sheffield, gegründe 2002, machten sich früh das Internet zu Nutzen, bevor die mächtigen Plattenfirmen überhaupt eine Ahnung davon hatten, was das denn überhaupt sei.

Über ihre eigene Homepage vertrieben sie erste Demosongs. Eines kam zum anderen und urplötzlich füllten die vier Sheffielder Jungs auf einmal bereits große Säle bevor sie überhaupt eine ganze Platte, geschweige denn einen Plattenvertrag, besaßen. So etwas hatte es noch nicht gegeben. Dies erkannte auch die britische Musikbibel NME und hievte die Jungspunte (damals alle zwischen 19 und 20 Jahre alt) kurzerhand aufs Cover. Mit ihren lässig dahingerotzten Gitarrenriffs und dem krachend brachialen Sound des Post-Punks trafen die Indie-Rocker den Nerv einer …

Songs About Shoes VIII

Das Gesicht und die Reaktionen von unserem letztmonatigen »Songs About Shoes« – Künster, Bata Illic, bei der Lauschprobe des aktuellen Songs aus unserer beliebten Reihe, sind nur schwer vorstellbar. Klassischer deutscher Schlager gegen den Noise Rock von Sonic Youth – da liegen wirklich mehr als nur ein paar Länder und ein Ozean dazwischen. Während Illic ob des Sandes in seinen Schuhen aus Hawaii ins Schwärmen geriet, wird es bei den New Yorken dreckig und laut – Bühne frei für die

Dirty Boots – Sonic Youth (1991)

»Dirty Boots« war die dritte und letzte Singleauskopplung …

Songs About Shoes VII

Voller Erschrecken haben wir festgestellt, dass sich in unserer »Songs About Shoes« – Reihe noch kein Artist aus dem deutschsprachigen Raum die Ehre gegeben hat. Mit der aktuellen Ausgabe wird dieser Makel behoben, wenn uns Schlagerbarde Bata Illic mit dem tückischen Fernweh ansteckt.

Ich hab noch Sand in den Schuhen aus Hawaii – Bata Illic (1975)

Nein, 1975 war kein Jahr, dass dem Bundesbürger und geneigtem Schlagerfan gefallen konnte. Die OPEC-Staaten erhöhten den Ölpreis um satte 10 Prozent, im Kino feierte Spielbergs Anti-Heimatfilm »Der weiße Hai« Premiere und in London formierten sich die Hard-Rocker von Iron Maiden. Gut, dass man da noch im Fernsehen auf das selige Dreigestirn der Harmonie um den …

Songs About Shoes VI

Goody Two Shoes – Adam Ant (1982)

Der charismatische Brite Adam Ant, einst Leadsänger der Punkband Adam and the Ants, begab sich nach Auflösung der Band 1982 auf den Solopfad. Zu seinen erfolgreichsten Singles avancierte der ebenfalls 1982 veröffentlichte Song »Goody Two Shoes« vom Album »Friend or Foe«. Tatsächlich findet sich bis auf Titel und Refrain kaum ein Hinweis auf die beliebte Fußbekleidung. Viel mehr war der Song eine Message von Ant an die britische Boulevardpresse, durch deren Arbeit er sein Privatleben zusehends in Gefahr sah. Das offizielle Musikvideo erzählt die ganze Geschichte.

Songs About Shoes V

Schuhe kauft man meist nicht einfach so. Man verschafft sich einen Überlick, vergleicht die Preise der jeweiligen Modelle, probiert, hadert und greift letztlich zu. Die neuen Schuhe sind etwas ganz Besonderes und gerade in der Zeit des Eintragens behandelt man sie meist wie ein rohes Ei. Draußen regnet es? Okay, dann zieh ich lieber ein paar ältere Schuhe heute an. Auf´s Land? Neee, lass mal, ich hab da ja noch meine alten Derbys. Das schlimmste Szenario dabei: Wir tragen unsere glänzenden nigelnagelneuen Schuhe und im dichten Menschengedrängel tritt ein Unseliger auf unsere Schuhe. Horror!

Der fünfte Song unserer »Songs About Shoes«-Reihe hat diesen Frevel aufgegriffen, auch wenn es in ihm um gewöhnungsbedürftige Schuhe geht:

Blue Suede Shoes – Elvis Presley (1956)

Die Geschichte dieses Songs ist einfach zu schön, als dass von ihr hier nicht berichtet werden sollte: