• Rechung Kauf auf Rechnung
  • Versand Schneller Versand
  • Retoure Kostenlose Retoure
 
◄ Zurück zur Übersicht

No. 280

Schaftstiefel

Klassische Eleganz selbst in der nasskalten Jahreszeit – rahmengenähter Damenstiefel in Schwarz. Der rund 40 Zentimeter lange Schaft von Modell No. 280 schützt vor Dreckspritzern und Nässe und formt eine harmonische Verbindung zwischen Bein und Schuh. Ansonsten gänzlich unverziert, erleichtert der seitliche Reißverschluss das An- und Ausziehen. mehr Details

Regulärer Preis: 379,00 €

Sonderpreis: 159,00 €

Lieferzeit 2-3 Werktage

  • Nicht auf Lager
  • Artikel bereits nachbestellt

Verpassen Sie nicht Ihr Wunschprodukt!

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse einfach in das Kontaktfeld ein. Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald das Produkt wieder erhältlich ist. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Vorbestellung handelt.

Weitere interessante Produkte

Stiefelspanner / Schaftformer

Stiefelspanner / Schaftformer

Winterhandschuhe

Winterhandschuhe

Schuhputzset Schwarz

Schuhputzset Schwarz

 

Detailinformationen zur Nummer 280

Modell No. 280 ist ein klassischer Damenstiefel in Schwarz. Das schnörkellose, unverzierte Vorderblatt wird allein durch den seitlich angebrachten Reißverschluss und eine feine Naht im Knöchelbereich unterbrochen. Die rahmengenähte Machart – eine Rarität unter den Damenschuhen – macht diesen Volllederstiefel außergewöhnlich langlebig, reparaturfreundlich und unterstützt gesunde Füße durch ein angenehmes Fußbett.

Klassische Eleganz in der kalten Jahreszeit


Als sich die Damenwelt in den 1890ern mehr und mehr für bis dato ausschließlich männliche Sportarten wie Croquet oder Badminton begeisterte, wurde die Kleidung kurzerhand den sportlichen Aktivitäten angepasst. Die Röcke wurden kürzer oder gar durch Pumphosen ersetzt. Die flachen Schuhe wichen zugunsten von hohen Stiefeln, welche bereits in verschiedenen Varianten seit dem 17. Jahrhundert erhältlich waren. Gleichwohl schützten jene wadenhohen Modelle die Kleidung auch hoch zu Rade besser vor unangenehmen Dreckspritzern und Nässe. Mit den 1920ern liefen Halbschuhe und Modelle mit erhöhtem Absatz den Stiefeln vorerst den Rang ab und waren erst wieder in den frühen 1960ern en vogue – hier meist in Kombination mit Miniröcken. Seitdem sind Stiefel nicht mehr aus der Damenmode wegzudenken.

Unser Modell No. 280 folgt seinem traditionellen Vorbild aus dem vergangenen Jahrhundert und erfüllt zugleich die höchsten funktionalen und ästhetischen Ansprüche. Rahmengenäht und handgefertigt, besteht das glatte und unverzierte Oberleder aus feinstem Kalbsleder. Ebenso wurden auch Innenfutter, Innen- und Außensohle sowie Absatz aus vegetabil gegerbtem Rinderleder kreiert. Letzterer wird durch 15 Messingstifte gehalten und gestattet selbst bei längerem Einsatz ein ausgezeichnetes Geherlebnis. Während der seitlich fixierte Reißverschluss einen leichten Einstieg in den Stiefel ermöglicht, bietet die hochwertige Rendenbach Sohle einen sicheren Halt selbst auf nassem oder überfrorenem Untergrund.

Modell No. 280 ist der perfekte Begleiter für einen stilvollen Auftritt bei einem wichtigen Businesstermin oder einen entspannten Spaziergang. Vor allem im Alltag sind schwarze Volllederstiefel aufgrund ihrer schlichten Eleganz beliebt und können mit Jeans ebenso getragen werden wie mit Röcken oder Kleidern. Der schwarze Damenstiefel erweitert das Schuhrepertoire einer jeden modebewussten Frau um einen zeitlosen Klassiker.

Stiefel

Stiefel

Als Stiefel werden Schuhe bezeichnet, deren Schaft mindestens bis zur Wade reicht. Sie bahnten sich aus dem militärischen Bereich ihren Weg in den modischen Alltag. Im Gegensatz zur Stiefelette bietet der hochreichende Schaft des Stiefels auch in der nasskalten Jahreszeit einen komfortablen Schutz vor Nässe und Kälte.

Klassischer Leisten

Klassischer Leisten

Dezent im Vorderbereich zusammenlaufend. Charakteristisch sind die elegant gerundete Schuhspitze sowie der leicht erhöhte Ristbogen. Eine sichtbare Spitzensprengung nebst durchschnittlicher Weite im Mittelfußbereich verspricht einen hohen Tragekomfort. Geeignet für den durchschnittlichen und erhöhten Spann.

French Calf

French Calf

Das Oberteil des Schuhs besteht aus feinstem Kalbsleder von mittlerem Weichegrad. Der Fachbegriff für das Leder ist French Calf. Es zeichnet sich vor allem durch seine Feinheit, Schmiegsamkeit und die zarte Maserung aus.

Rendenbach Sohle

Rendenbach Sohle

Das Trierer Traditionsunternehmen stellt noch heute wie vor 140 Jahren Ledersohlen im klassischen Eichenloh-Grubengerbverfahren her, das bis zu neun Monaten dauern kann. Durch ihre hohe Haltbarkeit und natürliche Hydrophobie wird sie von den berühmtesten Herrenschuhmachern weltweit geschätzt. Bei Damenschuhen stellt die Rendenbach Sohle eine wahre Novität dar.

Allgemeine Informationen über die Modelle der Damenkollektion

Rahmengenäht

Rahmengenäht

Die Königsdisziplin der Schuhfertigung. In einem aufwendigen Verfahren werden Schaft und Laufsohle mittels eines dünnen Lederstreifens miteinander vernäht. Die Schuhe sind dadurch extrem stabil, langlebig, formbeständig und äußerst reparaturfreundlich.

Handgefertigt

Handgefertigt

Während in großen Schuhmanufakturen die verklebten Exemplare massenweise vom Fließband fallen, werden diese Schuhe in aufwendiger Fertigung von Hand zu erstklassigen und hochwertigen Volllederschuhen aufgebaut. Ein Unterschied, den man sieht und spürt.

Volllederschuhe

Volllederschuhe

Die Qualität eines Schuhs zeigt sich an dem verarbeiteten Lederanteil. Oberteil, Futter, Innen- und Laufsohle sind bei diesem Schuh aus hochwertigen Ledern gefertigt. Selbst der Schuhabsatz wurde mit viel Liebe zum Detail aus einzelnen Lederschichten aufgebaut.

Verarbeitung

Verarbeitung

Etwa 65 Bestandteile und 210 Arbeitsschritte umfasst die aufwendige Fertigung dieses Schuhs. Hergestellt aus besten Materialien, im traditionellen Verfahren der Nestfertigung, genügen sie höchsten Qualitätsansprüchen.

Gentleman

Gentleman's Corner

Die Schuhe sind mit einer "Gentleman‘s Corner" ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine kleine abgeschliffene Ecke an der Innenseite des Schuhabsatzes. Im Alltag erweist sie sich als sehr praktisch, da sie ein Hängenbleiben des Hosenbeinsaums am Absatz verhindert.

Atmungsaktivität

Atmungsaktiv

Sowohl der hohe Anteil von Leder als auch der Verzicht auf Verklebungen garantieren eine einwandfreie Zirkulation der Luft im Schuh. Die Füße bleiben bei Nässe dennoch trocken und somit leisten die Schuhe einen Beitrag für die Gesundheit der Füße.

Kundenmeinungen (1)

ekomi

1 Bewertungen

★★★★★
★★★★
★★★
★★

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt



weiter einkaufen zur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK