◄ Zurück zur Übersicht
base
N° 526
→ Info Kollektion
Vielseitig einsetzbarer Schuhklassiker aus Kalbsleder: Der rahmengenähte Derby in Rotbraun verfügt über eine offene 4-Loch-Schnürung. Zwei aufsteigende Ziernähte verlaufen längs über den Vorderschuh und sorgen für eine wunderbare Dynamik. mehr Details
Langlebig
Erlesenes
Leder
Rahmen-
genäht
Reparatur-
freundlich
Perfekte Passform
Formbeständig

Regulärer Preis: 249,00 €

Sonderpreis: 109,00 €

Lieferzeit 2-3 Werktage
  • Verfügbar
  • Lieferzeit: 2-3 Werktage

Detailinformationen zur N° 526

Dieser berühmte Schnürschuh zählt bereits seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert zum festen Repertoire der klassischen Herrenmode. Der rotbraune Derby zeichnet sich durch seine klare Linienführung sowie die offene Schnürung aus. Anfänglich ausschließlich dem Freizeitbereich vorbehalten, gilt die britische Regel »no brown in town« seit langem als überholt.

Britischer Schuhklassiker mit Tradition


Das rotbraune Schuhoberteil wird beim Derby zum einen durch die feine Doppelnaht entlang der beiden Seitenteile akzentuiert. Jene Quartiere sind charakteristisch auf dem Vorderblatt aufgenäht und tragen bei Modell No. 526 die offene 4-Loch-Schnürung. Zum anderen lockern zwei aufsteigende, längs über den Vorderschuh verlaufende Nähte das klassische Design auf. Im englischsprachigen Raum daher besser als »Seamfront« oder umgangssprachlich »Tramrail« bekannt. Die elastischen Einschlitze auf den Quartieren garantieren dem erhöhten Spann zugleich zusätzlichen Komfort.

Während italienische Herren schon seit geraumer Zeit braune Schuhe mit anthrazitfarbenen Anzügen kombinieren, beschränken andere Nationen diese hauptsächlich auf den Freizeitbereich. Stilvoll eingesetzt, sorgt der rotbraune Derby in weniger konservativen Branchen auch im Business für eine geschmackvolle Abwechslung zum schwarzen Pendant.

Derby

Derby

Viele Anhänger haben diesen bequemen und eleganten Herrenschuh zu einem der beliebtesten in Europa gemacht. Charakteristisch sind die offene 4-Loch-Schnürung und der sich daraus ergebene legere Charakter des Schuhs.

Deutscher Karree Leisten

Deutscher Karree Leisten

Im deutschsprachigen Raum sehr beliebt, erinnert diese Leistenform an den italienischen Karree. Charakteristisch für die deutsche Variation sind der mittelhohe Rist sowie die sich nach vorne hin verjüngende Leistenform. Im Gegensatz zum italienischen Pendant bietet der deutsche Karree eine großzügiger geschnittene Gesamtbreite und zugleich die Eleganz einer breiter auslaufenden Schuhspitze.

French Calf

French Calf

Das Oberteil des Schuhs besteht aus feinstem Kalbsleder von mittlerem Weichegrad. Der Fachbegriff für das Leder ist French Calf. Es zeichnet sich vor allem durch seine Feinheit, Schmiegsamkeit und die zarte Maserung aus.

Allgemeine Informationen über die Modelle der klassischen Kollektion

Rahmengenäht

Rahmengenäht

Die Königsdisziplin der Schuhfertigung. In einem aufwendigen Verfahren werden Schaft und Laufsohle mittels eines dünnen Lederstreifens miteinander vernäht. Die Schuhe sind dadurch extrem stabil, langlebig, formbeständig und äußerst reparaturfreundlich.

Handgefertigt

Handgefertigt

Während in großen Schuhmanufakturen die verklebten Exemplare massenweise vom Fließband fallen, werden diese Schuhe in aufwendiger Fertigung von Hand zu erstklassigen und hochwertigen Volllederschuhen aufgebaut. Ein Unterschied, den man sieht und spürt.

Volllederschuhe

Volllederschuhe

Die Qualität eines Schuhs zeigt sich an dem verarbeiteten Lederanteil. Oberteil, Futter, Innen- und Laufsohle sind bei diesem Schuh aus hochwertigen Ledern gefertigt. Selbst der Schuhabsatz wurde mit viel Liebe zum Detail aus einzelnen Lederschichten aufgebaut.

Verarbeitung

Verarbeitung

Etwa 65 Bestandteile und 210 Arbeitsschritte umfasst die aufwendige Fertigung dieses Schuhs. Hergestellt aus besten Materialien, im traditionellen Verfahren der Nestfertigung, genügen sie höchsten Qualitätsansprüchen.

Gentleman

Gentleman's Corner

Die Schuhe sind mit einer "Gentleman‘s Corner" ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine kleine abgeschliffene Ecke an der Innenseite des Schuhabsatzes. Im Alltag erweist sie sich als sehr praktisch, da sie ein Hängenbleiben des Hosenbeinsaums am Absatz verhindert.

Atmungsaktivität

Atmungsaktiv

Sowohl der hohe Anteil von Leder als auch der Verzicht auf Verklebungen garantieren eine einwandfreie Zirkulation der Luft im Schuh. Die Füße bleiben bei Nässe dennoch trocken und somit leisten die Schuhe einen Beitrag für die Gesundheit der Füße.

Kundenmeinungen (1)

ekomi

1 Bewertungen

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

weiter einkaufenzur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK