• Rechung Kauf auf Rechnung
  • Versand Schneller Versand
  • Retoure Kostenlose Retoure
 
◄ Zurück zur Übersicht
base

No. 571

Klassisch

Der Klas­si­ker zum fei­er­li­chen An­lass: Rah­men­ge­näh­ter Lack­schuh Ox­ford in Schwarz. An­mu­tig glän­zen­de Le­der­ober­flä­che dank spe­ziel­lem Polyurethanfilm auf der Ober­flä­che. Da­bei den­noch dehn­bar und ab­rieb­fest. Ver­seh­en mit for­mell ge­schlos­se­ner 6-Loch-Schnü­rung. mehr Details
129,00 €
Lieferzeit 2-3 Werktage

  • Verfügbar
  • Lieferzeit: 2-3 Werktage

Weitere interessante Produkte

Herrengürtel aus Lackleder

Herrengürtel aus Lackleder

No. 572

No. 572

Schuhputzset Schwarz

Schuhputzset Schwarz

 

Detailinformationen zur Nummer 571

Modell No. 571, ein Oxford Lackschuh – der Klassiker zum Smoking. Seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts, als der berühmte Galaanzug Einzug in die Herrenmode hielt, ist diese Abendversion des förmlichen Tagesschuhs sein treuer Begleiter. Zuvor waren Lackschuhe Galauniformen des Militärs vorbehalten. Dank des schwarz glänzenden Lackleders wirkt Modell No. 571 besonders feierlich.

Für den spiegelglatten Lackeffekt wurde die Narbenfläche des durchgefärbten Kalbsleders mit einem glänzenden Polyurethanfilm überzogen. Dehnbarkeit als auch Abriebfestigkeit des Lackleders ist dabei äußerst hoch. Zur Anwendung kommt dieses Verfahren bei allen denkbaren Schuhmodellen bereits seit Beginn des letzten Jahrhunderts.

Der Schuh zum feierlichen Anlass


Gleichwohl Modell No. 571 ein glänzendes Lackschuhmodell ist, handelt es sich bei ihm dennoch um einen formellen Oxfordschuh, der mit einer geschlossenen 6-Loch-Schnürung versehen ist. Das bedeutet nichts anderes, als dass die beiden Seiten des Oberleders, die von den Schnürsenkeln zusammengezogen werden, unter den vorderen Teil des Schuhs genäht sind. Allein der Leisten folgt nicht dem englischen Vorbild. Die Karree-Form orientiert sich an italienischen Designs der 1930er Jahre.

Modell No. 571 eignet sich nicht zu einem schlichten Anzug. Ganz klassisch wird er zu äußerst festlichen Anlässen und dann passend zum Cutaway, Frack oder Smoking getragen. Die bequeme Passform und die Ledersohle kommen übrigens besonders den Bedürfnissen passionierter Tänzer entgegen.

Oxford Lackschuh

Oxford Lackschuh

Vom Blattschnitt her ein formeller Oxford. Glatt, unverziert und doch vollkommen anders als der klassische Oxford dank seines glänzenden Lackleders. Dabei handelt es sich um eine spezielle Polyurethanschicht, die das Leder überzieht. Der Klassiker zum Smoking.

Karree-Leistenform

Karree-Leistenform

In den 1930er Jahren von italienischen Schuhmachern entwickelt, waren Karree-Leisten die Antwort auf die klassische britische Leistenform. In Deutschland erfreut sich die Karree-Form mit der geraden Spitze höchster Beliebtheit. Für den durchschnittlichen Fuß geeignet.

French Calf

French Calf

Das Oberteil des Schuhs besteht aus feinstem Kalbsleder von mittlerem Weichegrad. Der Fachbegriff für das Leder ist French Calf. Es zeichnet sich vor allem durch seine Feinheit, Schmiegsamkeit und die zarte Maserung aus.

Allgemeine Informationen über die Modelle der klassischen Kollektion

Rahmengenäht

Rahmengenäht

Die Königsdisziplin der Schuhfertigung. In einem aufwendigen Verfahren werden Schaft und Laufsohle mittels eines dünnen Lederstreifens miteinander vernäht. Die Schuhe sind dadurch extrem stabil, langlebig, formbeständig und äußerst reparaturfreundlich.

Handgefertigt

Handgefertigt

Während in großen Schuhmanufakturen die verklebten Exemplare massenweise vom Fließband fallen, werden diese Schuhe in aufwendiger Fertigung von Hand zu erstklassigen und hochwertigen Volllederschuhen aufgebaut. Ein Unterschied, den man sieht und spürt.

Volllederschuhe

Volllederschuhe

Die Qualität eines Schuhs zeigt sich an dem verarbeiteten Lederanteil. Oberteil, Futter, Innen- und Laufsohle sind bei diesem Schuh aus hochwertigen Ledern gefertigt. Selbst der Schuhabsatz wurde mit viel Liebe zum Detail aus einzelnen Lederschichten aufgebaut.

Verarbeitung

Verarbeitung

Etwa 65 Bestandteile und 210 Arbeitsschritte umfasst die aufwendige Fertigung dieses Schuhs. Hergestellt aus besten Materialien, im traditionellen Verfahren der Nestfertigung, genügen sie höchsten Qualitätsansprüchen.

Gentleman

Gentleman's Corner

Die Schuhe sind mit einer "Gentleman‘s Corner" ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine kleine abgeschliffene Ecke an der Innenseite des Schuhabsatzes. Im Alltag erweist sie sich als sehr praktisch, da sie ein Hängenbleiben des Hosenbeinsaums am Absatz verhindert.

Atmungsaktivität

Atmungsaktiv

Sowohl der hohe Anteil von Leder als auch der Verzicht auf Verklebungen garantieren eine einwandfreie Zirkulation der Luft im Schuh. Die Füße bleiben bei Nässe dennoch trocken und somit leisten die Schuhe einen Beitrag für die Gesundheit der Füße.

Kundenmeinungen (13)

ekomi

13 Bewertungen

★★★★★
★★★★
★★★
★★

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt



weiter einkaufen zur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...