zurück zur Übersicht

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer

Zu verschnörkelt, zu schlicht, zu billig. Nicht nur Frauen haben die Qual der Wahl, wenn sie allmorgendlich vor dem Schuhschrank stehen. Auch für Männer gilt: Gut gepflegte, passende Herrenschuhe sind ein Muss für eine überzeugende Businessgarderobe. Doch kann Mann in puncto Schuhwerk buchstäblich in viele Fettnäpfchen treten. Wir verraten, mit welchen Businessschuhen Sie niemals falsch gekleidet sind.

Die Zeiten, in denen Mann sich mit gerade einmal zwei Paar Schuhen, eines für die Freizeit und eines für „gute Anlässe“, für alle Eventualitäten gerüstet sah, sind lange vorbei. Wer seine Schuhe nicht jede Saison komplett erneuern will, gönnt ihnen wenigstens einen Ruhetag vor dem nächsten Einsatz. Abgesehen von dem frühen Verschleiß besitzt der gut gekleidete Mann von heute auch im Hinblick auf die richtige Kombination mehr als ein Paar Anzugschuhe. Für alle folgenden Kandidaten selbstverständlich ein Muss: Der perfekte Businessschuh ist optisch anspruchsvoll, von guter Verarbeitung, besteht aus wertigen Materialien, beweist hohen Tragekomfort und lässt sich zu mehreren Anzügen kombinieren. 


1. Captoe Oxford – der Allrounder im Business

An ihm kommt kein Mann vorbei. Und das auch aus gutem Grund. Ein schwarzer Captoe Oxford aus edlem Glattleder gilt heute als der Allrounder unter den klassischen Businessschuhen. Warum? Sein geradliniger Blattschnitt, der auf allzu auffällige Schnörkel verzichtet, ist der ideale Begleiter für den gehobenen Dresscode im Business und begeistert durch sein zeitloses Naturell. Dank seiner dezent aufgesetzten Vorderkappe verströmt der britische Traditionalist mit der geschlossenen Schnürung einen Hauch von Dynamik, ohne dabei aufdringlich zu wirken.

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer
Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer
Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer

Zum klassisch dunklen Anzug in Schwarz, Anthrazit oder jeglichen anderen Grautönen bildet ein schwarzer Captoe Oxford ohne Zweifel die Basis für den souveränen Business-Look. Der beliebte Schuhklassiker ist genau die richtige Wahl für alle Männer, die Wert auf Stil legen, ohne dabei antiquiert zu wirken. Very gentlemanlike! Tipp: Freunde von modernem Chic verleihen ihrer Garderobe mit einem Captoe Oxford in warmen Brauntönen oder mit faszinierender Patina einen völlig anderen Eindruck.


2. Plain für den formellen Business-Look

Lange Zeit die erste Wahl unter den klassischen Businessschuhen folgt der schwarze Plain Oxford, beziehungsweise Plain Derby, der Captoe-Allzweckwaffe in der Beliebtheitsskala direkt auf dem Fuße. Im Vergleich zu diesem wirkt die Plain-Variante aufgrund der puristischen Erscheinung eine Nuance formeller und wird in manchen Branchen mitunter als zu konservativ wahrgenommen.

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer
Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer


Für den formellen Dresscode ist der Herrenschuhklassiker jedoch nach wie vor prädestiniert. Eine gute Möglichkeit zur Varianz eröffnet sich dem Plain Oxford oder Derby mit der Oberlederfarbe. Ein geschmackvoller Braun- oder Grauton akzentuiert beispielsweise den zurückhaltenden Schaftgrundschnitt und verwandelt die Ikone in einen der am vielseitig einsetzbarsten Businessschuhe überhaupt.

3. Brogues für Business Casual

In weniger formellen Branchen entscheiden sich viele Herren bei ihrer Garderobe für eine Kombination im Sinne des Business Casual. Ein dunkelbrauner Herrenschuh mit Broguings harmoniert bestens zu einem dunkelblauem Sakko und einer grauen Anzughose. Die ornamentale Lochmusterung verleiht Oxford und Derby eine deutliche Dynamik, die auf dem konservativen Businessparkett mitunter fehl am Platze erscheinen kann.

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer
Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer

In Kreativbranchen erzielt jene formschöne Perforation hingegen genau den richtigen Twist für den modernen Business Casual Look. Die Opulenz der Broguings, egal ob Quarter-, Half- oder gar Full-Brogue, richtet sich ebenso nach dem allgemeinen Umfeld wie die Oberlederfarbe. Man merke: je verzierter der Herrenschuh, desto informeller sein Charakter.

4. Monks für Smart Casual

Abseits der klassischen Schnürschuhe bietet sich Gentlemen mit dem Monkstrap eine stilvolle Alternative unter den Businessschuhen. Der nonchalante Schnallenschuh ist weniger traditionell als sein geschnürtes Pendant und erregt von Natur aus mehr Aufsehen, weiß aber auch zum Anzug zu begeistern. Der Monkstrap ist dementsprechend die richtige Wahl für Freunde des Unkonventionellen.

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer
Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer

In Kombinationen mit geraden Anzugschnitten oder einer Chinohose kommt sein markanter Charakter am besten zur Geltung. Faustregel: Der Single Monk wirkt eine Spur gediegener als der eindrucksvolle Double Monk. Gut angezogen ist man mit einem Monkstrap alle Mal. 

5. Loafer und Boots für die Saison

Je nach Saison sind zwei weitere Vertreter unter den Herrenschuhen im Business eine absolute Bereicherung und teilen sich daher mehr als verdient den fünften Platz. Während im Sommer der luftige Tassel oder Penny Loafer, jeweils in klassischer Ausführung, im Büro für angenehme Leichtigkeit sorgt, verspricht der George Boot dank seines erhöhten Schafts angenehme Behaglichkeit in den kalten Wintermonaten. Beide Herrenschuhmodelle bilden eine überaus stilvolle Ergänzung in einer ausgewogenen Businessgarderobe.

Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer
Die 5 beliebtesten Businessschuhe für Männer

Fazit: Egal, ob formeller Dresscode, Business Casual oder Smart Casual – der moderne, stilbewusste Mann braucht schon lange mehr als nur ein Paar Businessschuhe. Das auf Hochglanz polierte Oberleder ist dabei ebenso obligatorisch wie der passende Gürtel zum Schuhwerk.   

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

weiter einkaufenzur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK