• Rechung Kauf auf Rechnung
  • Versand Schneller Versand
  • Retoure Kostenlose Retoure
 
eKomi Kundenmeinung

Kunden­meinungen

Ihre Meinung ist uns wichtig - Lesen Sie Auszüge aus dem Feedback der Shoepassion-Kunden.

zu den Kundenmeinungen

Experten­meinungen

Wir stellen Schuhexperten vor und überlassen ihnen das Wort. Wie gut sind die Produkte von SHOEPASSION.com ihrer Meinung nach?

Zu den Expertenmeinungen
Videogalerie

Video­Galerie

Wir laden Sie zu einer aufregenden audiovisuellen Tour durch unsere Kollektionen ein. Erleben Sie unsere rahmengenähten Schuhträume in anmutigen Videoclips.

Zur Videogalerie
newsletter

Unser Shoeletter

  • Ankündigungen neuer Produkte
  • Hilfreiche Pflegetipps
  • Interessantes Schuhwissen
  • Sicherheit Ihrer Daten
  • Abmeldung jederzeit möglich

Unsere Moral

Mehr als 50 Prozent aller in Deutschland verkauften Schuhe stammen aus China – gefolgt von Vietnam, Indien und Indonesien. Der durchschnittliche Produktionspreis für ein Paar dieser Schuhe aus den fernöstlichen Fabriken liegt zwischen 5,51 Euro und 14,20 Euro. Gleichwohl Kunststoffe hier dominieren, werden ebenso Lederschuhe zu billigen Preisen importiert. Der Kaufreiz ist dank des niedrigen Verkaufspreises dementsprechend hoch – die Herkunft der verwendeten Materialien und die desaströsen Produktionsbedingungen blendet der Konsument in diesen Momenten meist erfolgreich aus.

Erst aufwühlende TV-Bilder über einstürzende Fabriken in Bangladesch, Kambodscha oder Pakistan, die vielen tausenden Arbeitern das Leben kosten, appellieren an das Gewissen. Uns wird bewusst, das dort unter ausbeuterischen Bedingungen Massen an Billiglohnempfängern die Mode für die westliche Hemisphäre auf unsere Kosten anfertigen, begleitet von unverzeihlichen Verbrechen an der Natur in den Gerbereien Indiens und Bangladeschs. Das Ziel der Einkäufer ist klar: Kosteneinsparungen um jeden Preis.

Verhindert werden kann dies durch den bewussten Konsum des Endverbrauchers und durch Marken, die sich von ausbeuterischen Produktionsbedingungen distanzieren und denen die ökologischen Belange der Fertigung einen zweiten Blick wert sind.

Gefertigt in europäischen Manufakturen

SHOEPASSION.com folgt den Prinzipien eines Feinkostladens. Wir konzentrieren uns auf das Beste vom Feinsten. Im Fokus steht dabei die Leidenschaft für das Kulturgut Schuh. Wir geben einem jahrhundertealten Traditionshandwerk ein neues Zuhause im digitalen Zeitalter. Wir haben moralische und ethische Prinzipien, die uns wichtig sind und die wir im Einklang mit unserer Firmenkultur leben.

Angefangen bei den Designs unserer Schuhe, die aus unserem Berliner Firmensitz stammen, findet auch die Fertigung innerhalb ausgewählter europäischer Manufakturen statt. Bei den verwendeten Materialien gehen wir keine Kompromisse ein. So stammen die Häute unserer Kalbslederschuhe aus Frankreich, werden vor Ort – im Einklang mit Natur und Mensch – zu feinsten und gesundheitlich unbedenklichen Ledern gegerbt und im Anschluss von spanischen Meistern des Schuhmacherhandwerks zu Schuhträumen aufgebaut.

Nachhaltig und transparent

Wir kennen die Menschen persönlich, die unsere Schuhe fertigen, wissen um die exakte Herkunft des Leders und lassen unsere Schuhe nicht über anonymisierte Logistikzentren an unsere Kunden verschicken – den Versand übernehmen wir in eigener Regie. Im Gegensatz zu anderen großen bekannten Modeversendern werden auch hier alle Mitarbeiter mit Respekt behandelt – bei uns muss niemand zehn Stunden stehen bei einer Entlohnung unterhalb des Mindestlohnes. In der Arbeitswelt von SHOEPASSION.com ist niemand besser oder schlechter gestellt als sein Kollege.

Von der Produktion bis zur Auslieferung bemühen wir uns um größtmögliche Nachhaltigkeit und Transparenz. Sei es der Blick in unsere Manufaktur und Gerberei oder die Meinungen von echten Kunden und Experten – wir haben Nichts zu verbergen und möchten unseren Kunden die Verwertungskette so anschaulich wie möglich präsentieren. Auch dem brisanten Thema »Datenschutz« nähern wir uns mit größter Sorgfalt. Im Zeitalter der digitalen Überwachung setzen wir auf ein Hosting in Deutschland, auf das selbst Banken mit sehr hohen Sicherheitsanforderungen vertrauen.

Gefördert werden unsere ethisch-moralischen Grundsätze sicherlich durch unsere Geschäftsform. Im Gegensatz zu vielen anderen Startups ist SHOEPASSION.com ein inhabergeführtes Unternehmen, das trotz der im Internet üblichen Risikokapital-Finanzierungen auf Nachhaltigkeit setzt. Zurückzuführen ist dies auf die Selbstverwirklichung der beiden Gründer, die selbst große Schuhfans sind und denen es nicht darum geht einen Online-Shop zu hypen, bevor er dann rasch verkauft wird – auch hier zählt die Nachhaltigkeit.

Die Welt der Schuhe im Feinkostladen des 21. Jahrhunderts. Shoepassion – einen Schritt weiter!

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt



weiter einkaufen zur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...