Keine Artikel

 
Schuhpflegemittel

Schuhpflegemittel

Neue Schuhe verfügen über einen tadellosen Zustand. Mit der Zeit nimmt dieser jedoch ab. Das Leder kann Falten aufweisen und spröde werden, gerade wenn der Schuh häufig mit Feuchtigkeit in Kontakt kam. Schuhpflegemittel für die Lederschuhpflege versorgen das Leder mit wichtigen Nährstoffen und imprägnieren es. Der Schuh bleibt schön.

Ledersohlenöl

Ledersohlenöl

Nährt das Leder, vermindert Abrieb und erhöht die Wasserabweisung der Sohle.
14,90 €

Lacklederpflege

Lacklederpflege

Reinigt, pflegt und schützt Lacklederoberflächen – für einen perfekten Glanz.
8,50 €

Ledermilch

Ledermilch

Nährt und pflegt das Leder, wirkt farbaktivierend und farbausgleichend.
8,90 €

Wildlederreiniger

Wildlederreiniger

Flüssiges Reinigungsmittel für Rauleder, Wildleder, Nubuk und Velours.
8,50 €

Lederreiniger / Lederschutz

Lederreiniger / Lederschutz

Lederreiniger und Lederschutz in Einem. Combi-Pflegeschaum von Shoeboys.
8,95 €

Lederschuhe Reiniger

Lederschuhe Reiniger

Die gründliche Reinigung für Lederschuhe. Beseitigt selbst hartnäckige Flecken.
5,95 €

Schuhglanz

Schuhglanz

Pflege­schwamm mit echtem Bienenwachs für glänzende Schuhe.
6,95 €

Schuhdeo

Schuhdeo

Frischer Duft für Schuhe und Füße. Wirkt darüber hinaus desinfizierend und fungizid.
7,50 €

Imprägnierspray

Imprägnierspray

Das Imprägnierspray von Shoeboys pflegt Leder und schützt es vor Nässe.
9,95 €

Imprägniermittel

Imprägniermittel

Das flüssige Imprägniermittel dringt tief ins Leder ein und verhindert nasse Füße.
7,95 €

Lederfett / Juchtenfett

Lederfett / Juchtenfett

Hält das Leder geschmeidig, schützt vor Nässe und konserviert Farben.
13,50 €

Schuhreiniger

Schuhreiniger

Befreit das Leder schonend von Verschmutzungen, Versalzungen und Schweiß.
14,90 €

Rahmenfarbe

Rahmenfarbe

Frischt die Farbe am Sohlenrand und Absatz auf und garantiert ein optimales Farbergebnis.
4,95 €

   

  • Umfangreiche Beratung
  • 30 Tage Umtauschgarantie
  • Schneller Versand
  • Sichere Zahlung
  • Schutz der persönlichen Daten

Kundenbewertung

★★★★★

Sehr Gut

Schuhpflegemittel für die Lederschuhpflege

Es existieren beinahe unendlich viele Schuhpflegemittel für die Lederschuhpflege. Schuhbesitzer profitieren davon meist nicht. Ganz im Gegenteil, das Überangebot führt zur Verwirrung und dabei genügen einige wenige Schuhpflegemittel für eine ausreichende Lederschuhpflege.

Schuhpflege

Zwischen der regelmäßigen Anwendung von Schuhcreme ist es ratsam zu einem Schuhreiniger zu greifen. Dieses Schuhpflegemittel befreit das Ober- und Innenleder des Schuhs von Verschmutzungen, Versalzungen und Schweiß und stellt den natürlichen pH-Wert wieder her. Eine optimale Ergänzung der gründlichen Lederschuhpflege.

Wenige Schuhpflegemittel für optimale Lederschuhpflege reichen aus

Alle paar Monate sollte ebenso das Augenmerk auf die Ledersohle gerichtet werden. Ein spezielles Ledersohlenöl wird dann direkt auf die Sohle gegeben und mittels eines Pinsels gleichmäßig verteilt. Dieses Schuhpflegemittel der Lederschuhpflege sorgt für einen geringeren Abrieb, schützt vor Feuchtigkeit und kann so die Lebenszeit der Ledersohle verdoppeln.

Darüber hinaus genügt es, eine Schuhcreme mit Palmenwachs und ein vernünftiges Lederfett zu besitzen, um eine optimale Lederschuhpflege zu erreichen. Andere Schuhpflegemittel sind dann bereits überflüssig und das gesparte Geld kann in Schuhpflegemittel-Zubehör wie Schuhbürsten und Schuhlöffel investiert werden.

Imprägnierung - Schuhpflegemittel zum Schutz vor Wasser

Ein weiteres Gebiet der Schuhpflegemittel umfasst die Imprägnierung des Schuhschaftes. In regelmäßigen Abständen angewendet, kann dies zu einer erhöhten Fähigkeit der Wasserabweisung des Leders führen. Das Prinzip ist recht einfach. Bei der Imprägnierung wird die Haltefähigkeit der Fasern im Leder reduziert, sodass die Kohäsionskräfte des Wassers überwiegen. Sichtbar wird das durch den bekannten Abperleffekt.

Bei dieser geschlossenen oder offenen Imprägnierung durch ein Schuhpflegemittel kann natürlich niemals ein gänzlicher Wasserschutz erreicht werden, da die Poren des Leders nicht verschlossen werden dürfen. Doch bei regelmäßiger Anwendung bildet sich ein Schutzfilm, der geringen Wassermengen problemlos standhält. Die als unangenehm empfundenen nassen Füße treten seltener auf.

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt



weiter einkaufen zur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...