• Rechung Kauf auf Rechnung
  • Versand Schneller Versand
  • Retoure Kostenlose Retoure
 
eKomi Kundenmeinung

Kunden­meinungen

Ihre Meinung ist uns wichtig - Lesen Sie Auszüge aus dem Feedback der Shoepassion-Kunden.

zu den Kundenmeinungen

Experten­meinungen

Wir stellen Schuhexperten vor und überlassen ihnen das Wort. Wie gut sind die Produkte von SHOEPASSION.com ihrer Meinung nach?

Zu den Expertenmeinungen
Videogalerie

Video­Galerie

Wir laden Sie zu einer aufregenden audiovisuellen Tour durch unsere Kollektionen ein. Erleben Sie unsere rahmengenähten Schuhträume in anmutigen Videoclips.

Zur Videogalerie
newsletter

Unser Shoeletter

  • Ankündigungen neuer Produkte
  • Hilfreiche Pflegetipps
  • Interessantes Schuhwissen
  • Sicherheit Ihrer Daten
  • Abmeldung jederzeit möglich

Klassifizierung

Die klassischen Herrenschuhmodelle unterscheiden sich nicht al­lein in ihrem Aussehen voneinander. Ebenso differenzieren sie sich in Ver­schlussmethode und Verzierung.

Ein Schuhtyp wird am ehesten durch seine Verschlussmethode definiert. Es kann sich hierbei um Schnallenschuhe (Monkstrap), Schlupfschuhe (Loafer, Mokassin) oder Schnürschuhe (Oxford, Derby, Blücher, Budapester) handeln. Letztere werden noch einmal in der Art der Schnürung unterschieden. Es existieren offene (Blücher, Derby) und geschlossene Schnürungen (Oxford).

Klassifizierung

Ein weiteres Unterscheidungskriterium stellt die Anzahl der Be­stand­teile des Schuhoberteils dar. Bei der einfachsten Va­ri­ante des Schlüpfschuhs besteht dieses aus einem einzigen Stück Leder. Der Budapester hingegen, als Vertreter eines offenen Schnürschuhs, be­steht aus Vorderblatt, Seitenteilen und äu­ßeren Hinterkappen. Zu­sätzlich kann das Vorderblatt von einer geraden oder geflügelten Vorderkappe oder verschiedenen Vor­der­blatteinlagen geteilt sein.

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt



weiter einkaufen zur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...