zurück zur Übersicht

So lagern Sie jetzt Ihre Winterschuhe ein

So lagern Sie jetzt Ihre Winterschuhe ein


Die Plätze auf Berlins Bürgersteigen und in den Parks der Hauptstadt sind in diesen Tagen rar geworden. Nach einem verregneten Winter strömen die Menschen hinaus ins Freie und genießen die frühsommerlichen Temperaturen. Herren in Flip-Flops und Mokassins bestimmen das Stadtbild. Doch anstatt die schützenden Winterschuhe jetzt achtlos im Keller vermodern zu lassen, brauchen sie unsere dringende Aufmerksamkeit. Der nächste Winter wird kommen, und dann sollen sie uns wieder sicher und warm durch die nasskalte Jahreszeit begleiten. So wie die Bewohner der Spreemetropole nun Vitamin-D tanken, ist jetzt der beste Zeitpunkt gekommen, um das Leder der Winterschuhe mit Nährstoffen zu versorgen. Also: Schnappen Sie sich Ihre Schuhputzutensilien, gehen Sie nach draußen, und bereiten Sie Ihre Schuhe für die Sommerpause vor. Wie das am besten funktioniert, erklären wir Ihnen hier.


Zunächst unser mitgenommener Winterschuh. Es handelt sich hierbei um das Modell No. 690. Die Spuren des langen Winters sind an ihm deutlich zu erkennen.

Das vom Winter mitgenommene Modelle No. 690


1. Bürsten
Bevor mit der eigentlichen Schuhpflege begonnen werden kann, müssen die Schuhe von Staub und groben Verschmutzungen befreit werden. Am besten eignet sich dafür eine Rosshaarbürste – es sei denn, das Oberleder der Schuhe ist grob, dann greifen Sie bitte zur Schmutzbürste. Sollten kleinere Steinchen im Profil der Sohle klemmen, so entfernen Sie diese bitte.


Befreien Sie die Schuhe von groben Verschmutzungen


2. Reinigen
Die von den Winterdiensten versprühten Salze und Laugen haben dem Oberleder mächtig zugesetzt. Mit Hilfe des Schuhreinigers, den Sie bitte 1:1 mit Wasser mischen, waschen Sie die Stoffe aus dem Leder. Ebenso verschwinden dadurch größere Verschmutzungen. Nutzen Sie dafür am besten einen Schwamm. Lassen Sie die Schuhe jetzt trocknen – gern auf einem Spanner.

Mit dem Schuhreiniger entfernen Sie Salze und schlimmere Verschmutzungen.


3. Cremen
Waren bereits vor dem Waschgang wenige Nährstoffe im Leder enthalten, so wurden sie spätestens jetzt gänzlich rausgewaschen. Das trockene Leder muss genährt werden. Nutzen Sie dafür die Pomade von Burgol. Dessen rückfettende Öle und Wachse ziehen tief ins Leder ein und versorgen es mit neuem Leben. Zum Auftrag empfehlen wir Tuch und Rahmenbürste.

Die Creme gibt dem Leder die verloren gegangenen Nährstoffe zurück.


4. Polieren
Nachdem die Pomade ein wenig Zeit zum Einziehen in das Oberleder hatte (ca. 5 bis 10 Minuten), greifen Sie bitte zu einer Polierbürste. Zu empfehlen ist hier der weiche Besatz der Ziegenhaarbürste von Burgol. Mit leicht schwingenden Bewegungen erhalten Ihre Schuhe einen seidigen Glanz.

Polieren Sie Ihre Schuhe - ein seidiger Glanz ist das Ergebnis.


5. Wachsen
Als abschließender Pflegedurchgang sollte nun eine dünne Wachsschicht auf das Oberleder aufgebracht werden. Sie legt sich schützend auf die Oberfläche und konserviert dessen gepflegten Grund. Nach einer Einwirkzeit von einer halben Stunde ist Ihre Armmuskulatur gefragt. Durch Einsatz der Polierbürste zaubern Sie einen wunderschönen Hochglanz herbei.

Das Wachs fungiert als Schutzschicht - nach Feinpolitur glänzen Ihre Schuhe wieder.


6. Spannen
Für den Formerhalt des Schaftes sollten die Schuhe abschließend unbedingt mit Schuhspannern bestückt werden. Bei Stiefeln nutzen Sie bitte Schaftformer. Achten Sie darauf, dass die Spanner angenehm sitzen und den Schaft nicht überspannen.

Spanner erhalten die Form des Schaftes - nutzen Sie sie!


7. Verstauen
Am besten lagern Sie Ihre Winterschuhe in weichen Schuhbeuteln. Bitte darauf achten, dass jeder Schuh in einem separaten Beutel verpackt ist, da durch ungewollte Reibung Schäden entstehen können. Hier sind die Schuhe am besten vor Staub geschützt und warten perfekt gepflegt auf ihren Einsatz im kommenden Winter.

Vor Staub und Stößen schützen Sie Ihre Schuhe am besten mit separaten Schuhbeuteln.


Das Ergebnis der behandelten Winterschuhe kann sich sehen lassen.

Die gereinigten und gepflegten Winterschuhe sind bereit für die Sommerpause.


Genießen Sie den Frühling!

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

weiter einkaufenzur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK