• Warenkorb

    Kunden­meinungen

    Ihre Meinung ist uns wichtig - Lesen Sie Auszüge aus dem Feedback der Shoepassion-Kunden.

    zu den Kundenmeinungen

    Experten­meinungen

    Wir stellen Schuhexperten vor und überlassen ihnen das Wort. Wie gut sind die Produkte von SHOEPAS­SION ihrer Meinung nach?

    Zu den Expertenmeinungen

    Video­Galerie

    Wir laden Sie zu einer aufregenden audiovisuellen Tour durch unsere Kollektionen ein. Erleben Sie unsere rahmengenähten Schuhträume in anmutigen Videoclips.

    Zur Videogalerie

    Unser Newsletter

    • Ankündigungen neuer Produkte
    • Hilfreiche Pflegetipps
    • Interessantes Schuhwissen
    • Sicherheit Ihrer Daten
    • Abmeldung jederzeit möglich

    Mokassin

    Vielen wohl nur bekannt als der Schuh der Indianer, ist der Mokassin auch im 21. Jahrhundert nicht aus der Herrenmode wegzudenken. Er besticht durch einen hohen Tragekomfort – sofern die Wege nicht all­zu weit sind.

    Mokkassin

    Als eines der ältesten Schuhmodelle der Menschheit gilt der Mo­ka­ssin. Es handelt sich hierbei um einen weichen Schlupfschuh aus Leder, der ohne Absatz auskommt. Der Schaft wird unter dem Fuß herumgeführt.

     

    Der klassische Mokassin besteht aus zwei Le­de­rstücken

    Der klassische nordamerikanische Mokassin besteht aus zwei Le­der­stücken. Das große bildet den Schuhschaft, das kleinere wird als Oberseite mit einer gekräuselten Naht angesetzt.

    Aufgrund des weichen Wildleders und der dünnen Laufsohle sind Mokassins nicht für größere Wege auf harten Untergrund geeignet. Seine Einsatzmöglichkeiten beschränken sich auf den Freizeit­be­reich und haben in der Geschäftswelt absolut nichts verloren. Oh­ne Pro­bleme können sie auch barfuß getragen werden und eignen sich her­vorragend für längere Autofahrten.

    Original Mokassins sind heutzutage eher selten anzutreffen. Die ak­tu­ellen Modelle werden durch einen optimierten Bodenaufbau all­tags­tauglicher gestaltet. Da beim klassischen Mokassin die In­nen­soh­le zugleich die Außensohle ist, werden viele zeitge­nös­sische Mo­del­le zusätzlich mit einer Brand- oder Laufsohle aus­gestattet. Kommt es darüber hinaus zu weiteren Abweich­ung­en vom Original, darf die Bezeichnung Mokassin nicht verwendet werden.

    Relevante Produkte

    Bitte warten...

    {{var product.name}}

    wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

    Weiter einkaufenzur Kasse
    Weiter einkaufen
    zur Kasse
      Lade...

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK