zurück zur Übersicht

Shoepassion TV: Lackleder richtig pflegen

Shoepassion TV: Lackleder richtig pflegen

Die Weihnachts- und Neujahrszeit ist die Zeit der festlichen Anlässe und entsprechenden Roben. Nicht zuletzt, da nach Silvester die Ballsaison startet. Spätestens dafür benötigt der Herr von Welt einen passenden Frack, bzw. Smoking, und das dazugehörige Paar Lackschuhe. Auch wenn man einen Lackschuh nicht allzu häufig trägt, wie etwa den klassischen Schnürschuh fürs Büro, so benötigt auch er von Zeit zu Zeit eine spezielle Pflege.

Wie lässt man den Lackschuh in altem Glanz erstrahlen? 

Die glänzende Lackschicht auf dem festlichen Schnürschuh besteht aus einer Kunstharzschicht, welche auf das Kalbsleder des Schafts aufgetragen wird. Diese kann nicht mit herkömmlichen Cremes und Pomaden behandelt werden. Da das Lack recht anfällig für Gehfalten und Kratzer ist, will man es mit der richtigen Pflege widerstandsfähiger gegen solche Außeneinflüsse machen. Im Sinne der passiven Schuhpflege sind Schuhspanner bei Lackschuhen praktisch unerlässlich, um die sich schnell bildenden Gehfalten zu minimieren. Bei Kratzern im Lack hilft leider auch das beste Mittel nichts mehr – ist der Lack einmal ab, lässt er sich nicht wiederherstellen. Daher lieber frühzeitig mit spezieller Lacklederpflege vorbeugen. Wie das geht, zeigen wir in unserem aktuellen Beitrag von »Shoepassion TV«:    

Übrigens: Alle Videos von Shoepassion TV – zum noch mal Anschauen – finden Sie auch auf unserem YouTube-Channel.

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

weiter einkaufenzur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK