Schwarze Sneaker für Damen: stylish, sportlich, schick 

Seit einigen Saisons sind Sneaker die absoluten Trend-Vorreiter in der Schuhmode. Die sportlichen Turnschuhe stehen Männern, Frauen und Kindern gleichermaßen. Egal, ob im minimalistischen skandinavischen Stil, sportlich geschnürt, futuristisch oder im angesagten Retro-Design – Sneaker sind schwer im Trend!

Zum klassischen Office-Outfit oder zu einer schmalen Jeans passen schlichte, schwarze Sneaker perfekt. Kult-Modelle und Hightop Sneaker im 1980er Jahre Design sind momentan der Megatrend und werden von Fashion Insidern und Influencern auf den Straßen rund um die Welt getragen. Die angesagten Modelle gibt es in allen Farben, aber Kenner tragen sie am liebsten im weißen oder schwarzen Komplett-Look. 

Einer für alle und alle für einen

Sneaker sind aber nicht nur aufgrund ihres stylischen Designs so beliebt. Turnschuhe gehören auch zu den bequemsten Schuhen. Wer den ganzen Tag durchs Büro sprintet, seinen Kindern hinterherläuft oder durch die Stadt jagt, ist in Sneakern sprichwörtlich gut unterwegs. 

Vor allem schwarze Sneaker sorgen dafür, dass der Look selbst an hektischen tagen frisch und cool aussieht. Staub oder kleine Flecken fallen auf dunklem Leder, Canvas oder Stoff weniger auf und ein schlichter, schwarzer Turnschuh passt zu allem. Das Material und der Tragekomfort spielen hierbei natürlich eine wesentliche Rolle. Wir setzen auf erstklassige Qualität bei der Auswahl und Verarbeitung unserer Produkte. Unsere Damen-Sneaker bestechen alle mit coolem Design, hochwertigen Materialien und perfektem Tragekomfort. 

Schwarze Damen-Sneaker kombinieren

Den sportlichen Halbschuh gibt es in beinahe alle Farben und Formen. Für elegante und formale Anlässe eignen sich sleeke, schwarze Sneaker aus Leder besonders gut. Flache Schnürer aus Wildleder sind eine schicke Alternative und sehen super aus zum Rock oder zum Kleid

Von angesagten Vintage-Designs und Hightop-Varianten ist im Büro abzusehen, die sind nur was für die Freizeit. Da sorgen die kultigen Sneaker allerdings garantiert für einen coolen Auftritt! Am besten zu weiten Baggypants kombinieren, dann wirkt der trendy 1990ies-Look super authentisch!

Woher kommt der Sneaker eigentlich? 

Die ersten Turnschuhe wurden bereits um 1860 getragen. Davor hatten die meisten Schuhe harte Ledersohlen, in denen der Fuß nicht abrollen konnte und die bei jedem Schritt klapperten. Dank der Erfindung der weichen Kautschuksohle war endlich ein leichter, leiser Auftritt möglich. Auf den neuen Gummisohlen  konnte man sich regelrecht anschleichen, was auf Englisch „to sneak“ bedeutet und dem Schuh seinen heutigen Namen verlieh. 

Mit der Erfindung der Sneaker mauserten sich die “Gummisohlen” schnell zu den beliebtesten Sportschuhen und sind seitdem von Tennisplätzen, Aschenbahnen, Golf- und Basketballplätzen nicht mehr wegzudenken.  Kurz nach der Einführung der Gummisohle entdeckten amerikanische Firmen die Vorteile von Canvas bei der Herstellung von Sportschuhen. Der robuste Stoff eignete sich vor allem beim Segelsport, für den die, bis dahin getragenen wasserempfindlichen Lederschuhe, denkbar ungeeignet waren.  

Sneaker - Kultsymbol der Popkultur 

Seit seiner Einführung hat sich der Sneaker zum Kultschuh entwickelt. Zum Beginn der Popkultur entdeckten Popstars und Rapper aus der amerikanischen Musikindustrie den bequemen, lässigen Schuh für sich und verhalfen ihm somit zu weltweiter Berühmtheit. Heute gehört der Sneaker sowohl bei Frauen, als auch bei Männern zu den beliebtesten Schuhen und die “Gummisohlen” sind von den Straßen schon längst nicht mehr wegzudenken. 

Online-Shop für schwarze Damen-Sneaker

 Werfen Sie in unserem Online-Shop einen Blick in unsere exklusive Auswahl an Damen-Sneakern. Hier erhalten Sie viele tolle Modelle von sportlich über stylisch bis schick – in schwarz und in vielen weiteren Farben und Designs!