◄ Zurück zur Übersicht

Mehr Ansichten

Zederna Einlegesohle
Effektiv, antibakteriell & natürlich: Die handgefertigten Zedernholz-Einlegesohlen sorgen für ein angenehmes Fuß- und Schuhklima. Feuchtigkeit wird absorbiert, Fußgeruch beseitigt und Nagel- und Fußpilz dauerhaft verhindert. mehr Details
12,00 €
Lieferzeit 2-3 Werktage
inkl. MwSt.
  • Verfügbar
  • Lieferzeit: 2-3 Werktage
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 149 €
Art.-Nr.: ZED01

Die Kraft der Natur – Einlegesohlen aus Zedernholz

Gesunde Füße sind nicht nur die Basis für eine hohe Leistungsfähigkeit, sondern wirken sich auch positiv auf ein langes und zufriedenes Schuhleben aus. Bei starker Schweißentwicklung, unangenehmem Fußgeruch sowie Nagel- oder Fußpilzerkrankungen versprechen die Zedernholz-Einlegesohlen von Zederna eine schnelle und natürliche Hilfe.

Gesunde Füße mit Zedernholz-Einlegesohlen

Bei den medizinischen Einlegesohlen der Firma Zederna handelt es sich um ein reines Naturprodukt, das seit über 10 Jahren in Deutschland hergestellt wird. Während die Oberseite aus dem geschliffenen Holz der Rotzeder besteht, stabilisiert eine weiche Baumwollschicht auf der Unterseite zusätzlich den Fuß. Der Vorteil: Die Zedernholz-Einlegesohlen besitzen von Natur aus eine hohe Saugkraft, sind äußerst biegsam und wirken gleichzeitig antibakteriell und deodorisierend.

Die Zedernholz-Einlegesohlen unterstützen die Behandlung von Pilzerkrankungen ganz ohne Chemie oder lästiges Cremen. Die Natursohlen absorbieren die über den Tag abgegebene Feuchtigkeit im Schuh und unterbinden somit ein hygienisch äußerst bedenkliches, feuchtwarmes Fußklima. Vorhandene Keime werden dank der antibakteriellen Eigenschaft des Zedernholzes zusätzlich bekämpft und somit eine unangenehme Geruchsentwicklung verhindert. Das Beste: Das aromatische Zedernholz verströmt einen frischen Duft nach Nadelholz.

Die Zedernholz-Einlegesohlen eignen sich sowohl für einen Einsatz mit Strümpfen als auch barfuß in Mokassins, Loafern und Bootsschuhen. Um die optimale Wirkung zu erzielen, sollten die Sohlen immer mit der Holzseite nach oben in den Schuh eingelegt werden. Tipp: Bei häufigem Gebrauch kann das Zedernholz mit einer milden Seifenlauge abgewischt werden und mit der Holzseite nach unten trocknen – nicht direkter Heizungsluft aussetzen.

Kundenmeinungen (3)

ekomi

3 Bewertungen

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufenzur Kasse
Weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK