Herbstschuhe

Herbstschuhe als Übergangsschuhe

Herbstschuhe eignen sich hervorragend für die Übergangszeit zwischen Sommer und Winter. Gerade wenn es draußen stürmisch wird und die nasskalte Jahreszeit Einzug erhält bieten sich natürlich etwas dickere und wasserabweisendere Schuhe als im Sommer an.

Herbststiefel mit einem hohen Schaft

Herbststiefel eignen sich noch etwas besser für das nasskalte Wetter, da Sie mit Ihrem hohen Lederschaft für einen perfekten Schutz gegen Nässe sorgen und ein eventuelles Umknicken stark reduzieren. Gerade auf nassem Laub kann der Boden sehr rutschig werden.

Shoepassion Kollektion

Herbstschuhe zum Anzug?

Herbstschuhe und Herbststiefel lassen sich durchaus zum Anzug tragen. Nur weil die Rede von etwas dickeren Schuhen ist, muss dies noch lange nicht bedeuten, dass diese klobig und unansehnlich sind. Gerade halbhohe Schuhe aus dickerem Leder sorgen für die passende Fußtemperatur und sehen trotzdem filigran gefertigt aus.

Wenn es dann noch kälter werden sollte, bieten sich selbstverständlich gefütterte Stiefel oder gefütterte Herrenschuhe an. Und wenn das totale Schneechaos herrschen sollte, können Sie natürlich auch Thermostiefel, Winterboots, Snowboots oder Schneeboots tragen um ihre Füße zu schützen und zu wärmen. Die edle Variante der Winterstiefel sind dann übrigens Lammfellstiefel, die natürlich herrlich warme Füße machen.

Bis Sie also auf gefütterte Winterschuhe oder Winterstiefel zurückgreifen, weil es richtig kalt wird, können Sie auch einfach feine handgefertigte Herbstschuhe aus hochwertigem Leder als Übergangsschuhe kaufen und diese dann im Frühjahr wieder aus dem Schrank holen.

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

weiter einkaufenzur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK